Es hat sich viel getan

Es hat sich viel getan – am Serrahn! Wir haben zusammen mit dem Verein KulturForum einen neuen Namen für unser Lieblingshaus gefunden:
SerrahnEINS
EINS steht nicht nur für die Hausnummer sondern auch für unser gemEINSames Handeln für das Weiterbestehen dieses wunderbaren Ortes für kulturelle Ereignisse, politische Diskussionen und soziale Begegnungen, auch für Geflüchtete, und das mitten im Bergedorfer Zentrum. Zwei Vereine unter einem Dach – und viele weitere Initiativen, Arbeitsgruppen und Organisationen agieren hier im SerrahnEINS.

Davon zeugte bereits am 1.Mai 2017 unser gemeinsamer Umzugswagen. In diesem Jahr wird er wieder mit dem traditionellen Gewerkschaftszug durch Bergedorf zum Rathauspark fahren. Allen Bergedorfern soll das Haus SerrahnEINS noch bekannter werden.

Denn das Obergeschoss ist jetzt fertig ausgebaut – nach neuen Plänen unseres Vereinsarchitekten.

Ein halbes Jahr hat alles gebraucht – mit viel Engagement ehrenamtlicher Kräfte, aber auch nicht unerheblichen Kosten für Material und Fachhandwerker. Aber es hat sich gelohnt! Wir haben vier schöne neue Räume geschaffen. Der größte Raum im hinteren Bereich ist fest vermietet. Die anderen Räume können ab sofort gemietet werden für Kurse, Workshops, Unterricht, Initiativen, Besprechungen, Beratungen, kleine Feiern,…

Comments are closed